Angebote zu "Becker" (82 Treffer)

Kategorien

Shops

Weinsammlung - Die kleine Rotwein-Sammlung für ...
Angebot
339,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wenn Sie einen kleinen, gut gewählten Weinvorrat anlegen möchten, ist dies jetzt besonders leicht. Diese „kleinen Weinsammlungen“ werden in unserem Keller wieder liebevoll mit den erfolgreichsten Weinen zusammengestellt. Sie enthalten nur ideal trinkreife Weine, die sich für viele Gelegenheiten eignen und die auch anspruchsvollste Kenner nicht enttäuschen. Je 4 Flaschen à 0,75 l: Château du Breuil , Alk.: 13,0 %vol., Louis Vialard Sas, Bordeaux, Wein aus Frankreich, Abfüller: Louis Vialard Sas, Château Cissac, 20 rue de l`Eglise, FR-33250 Cissac; Rosso di Montalcino , Alk.: 14,0 %vol., Franceschi S.A., Toskana, Wein aus Italien, Abfüller: Franceschi S.A., Loc. Monteano, S. Angelo in Colle, IT-53024 Montalcino; Barbera d`Alba „Suculé“ , Alk.: 14,5 %vol., Cascina Lo Zoccolaio, Piemont, Wein aus Italien, Abfüller: Cascina Lo Zoccolaio, Localitá Boschetti 4, IT-12060 Barolo; Spätburgunder QbA , Alk.: 13,5 %vol., Friedrich Becker, Pfalz, Wein aus Deutschland, Abfüller: Friedrich Becker, Hauptstraße 29, D-76889 Schweigen-Rechtenbach; Kleine Zalze Shiraz , Alk.: 14,5 %vol., Stellenbosch, Wein aus Südafrika, Einführer: Friedrich Klocke GmbH & Co. KG, Vogelparadies 2, 32457 Porta Westfalica; Château Cissac , Alk.: 13,0 %vol., Château Cissac, Bordeaux, Wein aus Frankreich, Abfüller: SCF du Château Cissac, 20 Rue de l'Église, FR-33250 Cissac. Alle Weine enthalten Sulfite.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Buch - Little People, Big Dreams: Rosa Parks
13,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Rosa Parks war eine Bürgerrechtsaktivistin in den USA. Sie wuchs in Alabama auf, als dort noch Rassentrennung herrschte. Ihre Weigerung, ihren Sitzplatz im Bus an einen weißen Mann abzugeben, führte zur Abschaffung der Rassentrennung in öffentlichen Verkehrsmitteln. Little People, Big Dreams erzählt von den beeindruckenden Lebensgeschichten großer Persönlichkeiten: Jede dieser Frauen, ob Künstlerin, Pilotin oder Wissenschaftlerin, hat Unvorstellbares erreicht. Dabei begann alles, als sie noch klein waren: mit großen Träumen."Wir sind ganz verrückt nach Little People, Big Dreams ... "Mother 22.11.2018Becker, SvenjaSvenja Becker, geboren 1967 in Kusel (Pfalz), studierte Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft. Sie lebt als Übersetzerin (u. a. Allende, Guelfenbein, Onetti) in Saarbrücken.

Anbieter: myToys
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Die Pfalz und die Pfälzer - August Becker
3,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - DOD - Da...
28,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - Das Lebe...
39,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - Das Lebe...
31,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - Das Lebe...
31,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - Das Lebe...
38,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - Das Lebe...
35,30 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - Das Lebe...
35,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gerd DudenhöfferEhrenpreisträger des Landes Rheinland-Pfalz zum Deutschen Kleinkunstpreis 2015 Das neue Programm:DODDas Leben ist das EndeGerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen. Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? Willsche noch´n Bier? Obligat-liebenswerte Frage ? im früheren Leben. Ab jetzt muss er selbst entscheiden. Vertraute Routine? Weggebrochen. Nichts ist mehr, wie´s war. Sein Alltag ? kollabiert. Dazu diese Trauer. Kummervolle Nachdenklichkeit. Diese unbeholfene Ratlosigkeit. Und langsam beginnt er zu sinnieren, zu reflektieren, zu verarbeiten ...Seit über 30 Jahren spielt Gerd Dudenhöffer, das sensibilisiert-gespitzte Ohr unmittelbar auf bürgerliche Befindlichkeiten ausgerichtet, seine realsatirische, grotesk-authentische Kunstfigur als personifizierte Karikatur des bornierten, universellen Menschen wie du und ich, den Otto Normalverbraucher, den er pointiert entlarvt, mit perfektem Timing, sparsam gesetzter Mimik, bar jeder political correctness, immer natürlich mit herzhaftem, oft unfreiwilligem, weil ´Heinz-typischem´ Witz.DOD ? das 18. Programm, theatralisches Kabarett noir, stringent inszeniert, schwarz-weiß, hell-dunkel, geschickt die Balance wahrend zwischen Tragik und Komik. Tragikomisch eben. Denn Heinz ist Heinz. ´Todsicher´.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot