Angebote zu "Rose" (11 Treffer)

Rotwein Lergenmüller Spätburgunder TEVERA Pfalz...
13,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(18,65 € / pro l)

Der Spätburgunder TEVERA ist ausgestattet mit einem überaus facettenreichen Bouquet von reifen Walderdbeeren, duftenden Veilchen und Rosen. Vollmundig mit weichen, seidigen Tanninen verwöhnt er den Gaumen mit einem Hauch Vanille und dezenten Würznoten. Ein klasse Rotwein!

Anbieter: ebrosia
Stand: 28.06.2019
Zum Angebot
Weißwein Friedrich Becker Muskateller VDP.Gutsw...
10,49 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(13,99 € / pro l)

Der feine Muskateller fließt mit einem hellgelben Farbton in das Glas und verzaubert mit den Aromen von Lychee, tropischen Früchten und Johannisbeeren die Sinne. Ein Blumenreigen scheint im Mund mit dem feinwürzigen Fruchterlebnis zu flirten und lässt Spuren von Rosen und Akazienblüten hinzutreten. Der Körper des Muskateller zeigt sich ausdrucksstark und mit eleganten Nuancen, welche die dezente Restsüße im Süße-Säure-Spiel umschmeicheln. Der Nachhall präsentiert sich hocharomatisch und ausgesucht elegant, wenn der Wein geschmeidig die Kehle hinabrinnt.

Anbieter: ebrosia
Stand: 20.03.2019
Zum Angebot
Das Gerichtswesen des Herzogtums Pfalz-Zweibrüc...
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gerichtswesen des Herzogtums Pfalz-Zweibrücken im 18. Jahrhundert:Ein Beitrag zur territorialen Gerichtsbarkeit im Alten Reich Monika Rose

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Pfälzer rosé Pfalz Kesselring QW 2017
8,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(11,32 € / pro l)

Genießen Sie diesen wunderbar unkomplizierten Bio-Rosé aus den Pfälzer Rebsorten Portugieser und Dornfelder. Sein herrlich fruchtiger Waldbeerenduft steigt zart in die Nase, während er Sie mit seinem traumhaft milden Geschmack und einem überraschend langen Abgang verwöhnt.

Anbieter: natur.com
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Rosé halbtrocken Pfalz Schwarztrauber QW 2017
9,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(12,65 € / pro l)

Dieser köstliche Rosé des Bioland-Weinguts Schwarztrauber zeigt sich in einem kräftigen Rosa, welches an frische Rhabarberstangen erinnert. Er duftet verführerisch nach Himbeeren, Süßkirschen und spritzigem Granatapfel. Am Gaumen zeigt er eine verspielte Süße, welche die Frucht elegant unterstreicht. Dieser feine Bio-Roséwein ist ein unkomplizierter Trinkspaß für heiße Tage und ein schmackhafter Aperitif für Gäste. Auch zu frischen Salaten passt er ganz wunderbar.

Anbieter: natur.com
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Rosé trocken Pfalz Schwarztrauber QW 2017
9,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(13,32 € / pro l)

Ein Rosé von Leichtigkeit und süßer Fruchtigkeit: Im Duft erinnert dieser trockene Bio-Roséwein an Erdbeeren, Himbeeren und einen Hauch Minze. Spritzig am Gaumen, bringt er mit seiner feinen, milden Süße und seinem sympathischen Schmelz eine schöne Fülle hervor. Er passt wunderbar zu leichten Pastagerichten, Partysalaten, mildem Käse und schönen Abenden mit guten Freunden.

Anbieter: natur.com
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Nur eine Rose als Stütze
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur eine Rose als Stütze Gedichte ´´Vollkommenheit im Einfachen´´ - Walter Jens ´Mein Buch des Monats´ Die Zeit, 1959 ´´Hilde Domin in ihrer federnden Präzision und dem maskenabreißenden Willen zum Lied für eine bessere Welt.´´ Robert Minder, Süddeutsche Zeitung ´´Dem Mißtrauen so vieler Zeitgenossen gegenüber dem Wirkungspotential von Lyrik setzt Hilde Domin ihr unbeirrbares Vertrauen in die Ansteckungskraft des zur Wahrhaftigkeit erziehenden genauen Benennens.´´ Horst Meller in B. v. Wiese: ´Deutsche Dichter der Gegenwart´, 1973 In dieser Auflage sind Ort und Zeit der Entstehung der Gedichte von der Autorin angegeben. Hilde Domin erhielt u.a. den Meersburger Drostepreis, 1971, die Heine-Medaille der Heinrich-Heine-Gesellschaft, Düsseldorf, 1972, den Roswitha-Preis der Stadt Gandersheim, 1974, Den Rilkepreis, 1976, die Richard-Benz-Medaille der Stadt Heidelberg, 1982, Nelly-Sachs-Preis, Kulturpreis der Stadt Dortmund, 1983, Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz 1992,Friedrich Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg v.d.H., 1992, Preis für Literatur im Exil der Stadt Heidelberg, 1992. Gedichte von Hilde Domin wurden ins Chinesische, Englische, Französische, Italienische, Japanische, Lettische, Polnische, Portugiesische, Rumänische, Spanische, Tschechische und Ungarische übersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Siegburg
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Rheinische Städteatlas ist ein historisch-topografisches Nachschlagewerk zur Geschichte der rheinischen Städte. Er richtet sich sowohl an Historiker, Kunsthistoriker, Stadtplaner und Geografen als auch an Kommunen, Heimatforscher und interessierte Bürger. Das Programm umfasst 172 Städte des Landes Nordrhein-Westfalen sowie 15 Städte des Landes Rheinland-Pfalz. Jede Stadt erhält ihre eigene Mappe, die jeweils aus einem Text- und einem Kartenteil besteht. Die Nr. 102 ist Siegburg gewidmet. Die heutige Kreisstadt verdankt ihre Entstehung maßgeblich der Benediktinerabtei St. Michael, die 1064 anstelle der auf einer Tuffbasaltkuppe gelegenen Burg gegründet wurde. Bereits 1182 bezeichnete man Siegburg erstmals als Stadt. Die Töpfer- und Tuchmacherort wurde schon 1816 Kreisstadt und entwickelte sich nach dem Zweiten Weltkrieg zu einer Verwaltungs-, Geschäfts- und Industriestadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Rotwein Dornfelder trocken Deutschland 2014 Nei...
7,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(10,60 € / pro Liter)

Deutscher Rotwein von 2014, aus der Region: Pfalz. Grundpreis: 10.6 € / 1 l. Rebsorte: Dornfelder. Geschmacksrichtung: charmant & leicht. Empfohlene Trinktemperatur: 14°-16°C. Alkoholgehalt: 13,0%. Säuregehalt: 5,3 g/l. Restsüße: 4,1 g/l. Der Duft erinnert an Schattenmorelle und Zwetschge mit einem Tupfer Rose. Beindruckend ist vor allem die frische Ausstrahlung dieses Weines, der auch am Gaumen eine mitreißende, sprühende Fruchtigkeit entwickelt. So geht Dornfelder! ´´Einer der besten Winzer in Deutschland´´ - Der Feinschmecker 01/2014

Anbieter: rindchen.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot